Dermatologie

Viridex®RF

Die Viridex®RF-Thermokoagulation unterscheidet sich vollständig von der Elektrokoagulation, bei der es sich um eine Verätzung handelt, während die Thermokoagulation die Vene durch eine 4Mhz-Vibration erhitzt, die durch eine speziell entwickelte Nadel verabreicht wird.

weiterlesen

Viridex®US

Behandlung von Cellulitis mit niedriger Ultraschallfrequenz (30Khz). Diese Frequenz hat einige bemerkenswerte Effekte:
Aufspaltung der Triglyceride (Fett) in Monoglyceride, die von den Fettzellen leichter freigesetzt werden können.

weiterlesen

Viridex®IPL

IPL ist ungeordnetes Licht von mehreren Golflängen. Dieses Licht wird von einer speziell konstruierten Xenon-Lampe erzeugt. Durch Filter kann das Spektrum teilweise angepasst werden. Das Viridex®IPL ist daher flexibler als Laser.

weiterlesen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

fcaresystems logo